Herzlich Willkommen auf der Website von Wildwasser Hagen- Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt & dem WiWa- Mädchentreff

Mit unseren Angeboten richten wir uns sowohl an Mädchen und junge Frauen, die von sexualisierter Gewalt betroffen sind, deren Bezugspersonen und Unterstützer_innen als auch an (pädagogische) Fachkräfte und interessierte Mädchen, die Fragen zu dem Thema haben. Wir bieten

- betroffenen Mädchen und jungen Frauen Unterstützung im Rahmen einer traumazentrierten Fachberatung. Diese ist kostenlos, auf Wunsch anonym und kann sowohl in Form von telefonischen und persönlichen Beratungsgesprächen als auch Online erfolgen.

- Beratung für Bezugspersonen und Unterstützer_innen von betroffenen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

- Beratung von Institutionen und (päd.) Fachkräften hinsichtlich § 8a und der Umsetzung grenzachtender Strukturen innerhalb der eigenen Einrichtung.

- Präventions- und Selbstbehauptungskurse für Mädchen ab dem Vorschulalter in Kooperation mit Kindertagesstätten, Familienzentren, allen Schulformen und außerschluischen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe.

- Fortbildungen für Multiplikator_innen

- (Offene) Gruppenangebote für Mädchen* zwischen 8 und 18 Jahren.

_______________________________________________________________________________________________________

Kontakt:

Wildwasser Hagen-Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt
Beratung-Fortbildung-Prävention & WiWa-Mädchentreff

Lange Str. 124
58089 Hagen
Telefon: 02331-371013
Email: info@wildwasser-hagen.de

Telef. Sprechzeiten: Di und Do 9.00-12.00 Uhr und Mi 14-16.00 Uhr
Persönliche Termine nach Vereinbarung!

Hier geht es zu unserer  Onlineberatung


Die Fachstelle befindet sich in Trägerschaft der ev. Schülerinnen- und Schülerarbeit in Westfalen e.V. (esw) und Wildwasser Hagen e.V., Verein gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen.